Musikschulbeirat

Martina Freund, Vorsitzende des Musikschulbeirates

Das Betätigungsfeld des Beirates der Musikschule ist interessant und vielfältig. Erste Aufgabe ist es, Verbindungs- oder ggf. Vermittlungsglied zwischen der Musikschule und den Eltern oder Schülern zu sein. Durch die Teilnahme an den Konferenzen der gesamten Lehrerschaft, hat der Elternbeirat die Möglichkeit Einblick in die Aufgaben und Aktivitäten der Musikschule zu erhalten. Hier können Vorschläge und Anregungen seitens der Eltern eingebracht werden. Auch ist der Informationsfluss zwischen Musikschulleitung und Beirat ein ständiger Tagesordnungspunkt bei den Sitzungen des Beirates, an denen die Musikschulleitung stets teilnimmt.
Der Elternbeirat gibt in unregelmäßigen Abständen ein Musikschul-Infoblatt heraus, um die Elternschaft über Neuerungen und Interessantes zu informieren. Auch hierzu können gerne Anregungen geäußert werden.
Satzungsgemäß ist die/der Vorsitzende der Elternbeirates Mitglied im Verwaltungsrat der Musikschule. Den Vorsitz hat z.Z. Frau Martina Freund aus Plate, Tel.: 05841 - 1250 154. Der Elternbeirat wird alle zwei Jahre von der Elternschaft auf einer Elternversammlung gewählt, und wählt dann aus seiner Mitte die/den Vorsitzende/n und den Vertreter. Insgesamt setzt sich der Beirat aus den 7  Mitgliedern zusammen, die gerne angesprochen werden können.