Suche

Holzblasinstrumente


Blockflötenunterricht

Das Besondere an der Blockflöte ist der sogenannte Block, ein besonderes Holzstück, das in der Flöte verbaut ist. Der Block bildet zusammen mit der Außenwand einen Kanal, der den Luftstrom lenkt und somit für die Tonerzeugung verantwortlich ist. Dieses Instrument gibt es schon seit über 600 Jahren. Viele Komponisten und Komponistinnen haben für die vielen verschiedenen Blockflöten-Bauformen wunderschöne Stücke geschrieben - ohne die Blockflöte fehlte uns dieses abwechslungsreiche und spannende Repertoire. Lassen Sie sich überraschen!

 

Infos zum Fach Blockflöte

Wo findet der Unterricht statt:
Dannenberg und Lüchow

Unterrichtsformen:
Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht

Kosten:
Einzelunterricht (30 Min.): 72,- € / Monat

Einzelunterricht (45 Min.): 109,- € / Monat

Partnerunterricht: 60,- € / Monat

Gruppenunterricht: 45,- € / Monat

Lehrkräfte:
Sybille Leesker, Lore Schätzlein


Querflötenunterricht

Auch die Querflöte gehört zu den Holzblasinstrumenten, was erst einmal für eine gewisse Überraschung sorgen dürfte. Die meisten Querflöten werden heutzutage aus Metall gefertigt. Der große Unterschied zu einem Blechblasinstrument ist, dass die Luft, die man hineinbläst, ähnlich wie bei der Blockflöte durch verschiedene Öffnungen, die man öffnen oder schließen kann, abgeleitet wird und so Tonhöhenveränderungen möglich werden. Querflöten sind aus der Holzblasgruppe moderner Orchester nicht mehr wegzudenken und begeistern mit ihrem schönen lyrischen Klang.

Infos zum Fach Querflöte

Wo findet der Unterricht statt:
Dannenberg und Lüchow

Unterrichtsformen:
Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht

Kosten:
Einzelunterricht (30 Min.): 72,- € / Monat

Einzelunterricht (45 Min.): 109,- € / Monat

Partnerunterricht: 60,- € / Monat

Gruppenunterricht: 45,- € / Monat

Lehrkräfte:
Sybille Leesker, Renate Gollub


Saxophonunterricht

Das Saxophon ist der Klassiker unter den Jazz-Instrumenten. Erfunden wurde es in der Mitte des 19. Jahrhunderts von Adolphe Sax und verbreitete sich daraufhin rasant in der ganzen Welt. Es gibt wohl keine Big Band oder Jazz-Formation, die auf den kernigen Klang eines Saxophons verzichten möchte.

 

Infos zum Fach Saxophon

Wo findet der Unterricht statt:

Dannenberg und Lüchow

Unterrichtsformen:
Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht

Kosten:
Einzelunterricht (30 Min.): 72,- € / Monat

Einzelunterricht (45 Min.): 109,- € / Monat

Partnerunterricht: 60,- € / Monat

Gruppenunterricht: 45,- € / Monat

Lehrkraft:
Lili Vollmer


Klarinettenunterricht

Die Klarinette ist ein schmales Instrument aus dunklem Holz, hat Tonlöcher und eine Menge Klappen. Egal ob Klassik oder Jazz - die Klarinette kann überall eingesetzt werden und verfügt darüber hinaus über ein überaus umfassendes Repertoire als Solo-Instrument. Wolfgang Amadeus Mozart verwendete in seinen Kompositionen Klarinetten für besondere musikalische Momente - überzeugen Sie sich selbst von der Klangschönheit dieses Instruments!

Infos zum Fach Klarinette

Wo findet der Unterricht statt:

Dannenberg und Lüchow

Unterrichtsformen:
Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht

Kosten:
Einzelunterricht (30 Min.): 72,- € / Monat

Einzelunterricht (45 Min.): 109,- € / Monat

Partnerunterricht: 60,- € / Monat

Gruppenunterricht: 45,- € / Monat

Lehrkraft:
Lili Vollmer


Fagottunterricht

Das Fagott besteht aus einem Holzrohr, welches ungefähr 2,60 Meter lang ist - also viel größer als ein erwachsener Mensch. Um es trotzdem spielen zu können, wird dieses Holzrohr in zwei parallel-verlaufende Rohre gebogen und mit vielen Löchern und Klappen versehen. Im Orchester sorgt das Fagott in der Holzblasgruppe für ein solides klangliches Fundament und überzeugt durch seine musikalische Flexibilität.

 

Infos zum Fach Fagott

Wo findet der Unterricht statt:

Clenze, Hitzacker, Dannenberg und Lüchow

Unterrichtsformen:
Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht

Kosten:
Einzelunterricht (30 Min.): 72,- € / Monat

Einzelunterricht (45 Min.): 109,- € / Monat

Partnerunterricht: 60,- € / Monat

Gruppenunterricht: 45,- € / Monat

Lehrkraft:
Ilka Wagener-Eylerts